brennt Backofen

(B2): Feuer in Gebäude, Wohnungsbrand, Fahrzeugbrand (groß)
Zugriffe 1463
Einsatzort Details

Stadt Gifhorn
Datum 03.03.2023
Alarmierungszeit 12:57 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Gifhorn
Fahrzeugaufgebot   HLF 20/16 11-48-10  DLK 23/12 11-30-10  BvD 11-19-10
B2

Einsatzbericht

Am Freitagmittag um 11:57 Uhr wurden wir zu einem Schmorbrand eines Backofens alarmiert.

Lage
In einem Gebäude kam es zu einem Feuer in einem Backofen wodurch es zu  einer starken Rauchentwicklung kam.

Tätigkeiten
Ein Trupp unter Atemschutz ging zur Brandbekämpfung in das Gebäude vor. Der Backofen wurde im inneren des Gebäudes mit einem Hochdruckfeuerlöscher abgelöscht. Im Anschluss wurde dieser aus dem Gebäude getragen und mit einem C-Rohr gründlich abgelöscht und kontrolliert. Der Gebäudeabschnitt wurde anschließend mittels Überdruckbelüftung vom Rauch befreit und die angrenzenden Bereiche kontrolliert.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.