| Impressum | Inhalt |

 

 

 

Jugendfeuerwehr

 

                                        

JF NJF Logo                Jugendfeuerwehr Gifhorn               JF DJF Logo

Wer sind wir?

 

Die Jugendfeuerwehr Gifhorn besteht derzeit aus 33 Jugendlichen im Alter von 10 bis 18 Jahren.

Unter der Leitung von unserem Jugendfeuerwehrwart Felix Kahle mit seinen Stellvertretern Fabien Koch und Jörg Fenske 

bereiten zehn erfahrene Betreuer aus der aktiven Feuerwehr die Jugendlichen auf den späteren Einsatzdienst vor.

 

 JF Ausbildung

 (Fahrzeugkunde während des Ausbildungsdienstes)

 

Neben der feuerwehrtechnischen Ausbildung, zu der unter anderem das Kennenlernen der Fahrzeuge, das „richtige“ Löschen

oder die einfache technische Hilfeleistung gehören, wird auch die allgemeine Jugendarbeit groß geschrieben.

Hierzu gehören Zeltlager, Fahrten, Wanderungen oder Umweltaktionen wie das Säubern des Laubbergs,

für den wir bereits vor Jahren eine Patenschaft übernommen haben.

 

JF Osterzelten 2019

(Osterzelten 2019)

 

Jeden ersten Montag im Monat treffen wir uns im Sportzentrum Süd und halten uns spielerisch fit.

Hier üben wir auch für das einmal im Jahr stattfindende Sportturnier,

bei dem wir gegen andere Gruppen der Jugendfeuerwehren aus dem Stadtgebiet in verschiedensten Spielen antreten.

 

 

Ebenfalls einmal im Jahr finden unsere Stadtwettbewerbe statt, bei denen die Jugendlichen ihr Können im

feuerwehrtechnischen und sportlichen Teil unter Beweis stellen können.

Bei erfolgreicher Teilnahme qualifizieren sich die Gruppen für weiterführende Wettbewerbe und treten so gegen Gruppen aus dem Kreis, Bezirk, Land oder Bund an.

 

 JF Stadtwettbewerbe 2019

(Stadtwettbewerbe während des Pfingstzeltlagers 2019) 

 

Durch die vielen gemeinsamen Dienste und Aktionen schweißen die Jugendlichen zu einer Gemeinschaft zusammen,

finden Freunde und lernen was Kameradschaft heißt. Jeder ist eingeladen, einfach mal bei uns reinzuschnuppern.

 

Wir treffen uns jeden Freitag, außer in den Sommer-/Weihnachtsferien und an Feiertagen,

von 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr im Feuerwehrhaus an der Fallerslebener Straße in Gifhorn.