| Impressum | Inhalt |

 

 

 

Jahreshauptversammlung 2022

Am 5. Februar konnten wir unsere Jahreshauptversammlung durchführen.

Auf der Tagesordnung standen nicht nur Ehrungen und Beförderungen, sondern auch einige Wahlen. Um die Versammlung so kurz wie möglich zu halten, wurde nur der Kassenbericht gehalten.

Die restlichen Jahresberichte werden im Nachgang verschickt.

Maik Schaffhauser begrüßte alle Kameraden*innen im Feuerwehrgerätehaus in der Fallerslebener Straße.

Da im letzten Jahr keine Jahreshauptversammlung durchgeführt werden konnte, wurden alle Ehrungen und Beförderungen an diesem Abend nachgeholt.

Als erstes wurden die Ehrungen der Kameraden*innen durchgeführt.

Für 25 Jahre aktive Mitgliedschaft wurden Karina Kehn, Marvin Jenssen, Philipp Themann. für 40 Jahre aktive Mitgliedschaft Frank Pfeufer, Andre Staschik, Klaus Kettner, Jörg Fenske, Matthias Ogait und für 50 Jahre aktive Mitgliedschaft wurden Peter Bollmohr und Hubert Schwanke geehrt.

Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurde Thomas Heinen, für 50 Jahre Mitgliedschaft Horst Reiter und Günter Kauczinski geehrt. Für 60 Jahre Mitgliedschaft wurden Harald Heinemann und sogar für 70 Jahre Mitgliedschaft Karl-Heinz Herbst geehrt.

Karl Fischer wird in den Kreisen des Musikzuges für 50 Jahre im Musikzug geehrt.

Der Kreisbrandmeister Thomas Krok überreichte den Kameraden Matthias Küllmer das deutsche Feuerwehrehrenzeichen in Silber und Frank Papenfuß

erhielt die Ehrennadel des Landesfeuerwehr Verbandes in Silber. Beide Kameraden waren sehr überrascht und freuten sich über ihre Auszeichnung.

In den Feuerwehrdienst wurden folgende Kameraden*innen verpflichtet: Claas Ehlert, Yannik Fenske, Nils Haske, Lisa Marie Strauss, Kimberly Schwerin, Lucas Eick, Konstantin Jürgen, Lina Kahle, Anne Maiwald, Athanasios Papadimitriou, Sven Schaffhauser und Larissa Schorsch.

Als Feuerwehranwärter sind Hamed Abiola und Sebastian Klein in den Dienst genommen wurden.

Vom Feuerwehranwärter*innen zum/zur Feuerwehrmann/-frau wurden folgende Kameraden befördert: Claas Ehlert, Yannik Fenske, Dorian Garbowski, Nils Haske, Fabien Maske, Jeremias Michel und Lisa Marie Strauss. Aus 2021 wurden Jan Niclas Papenfuß, Jannik Bormann, Philipp Füllert, Konstantin Jürgen, Vladimir Koval, Athanasios Papadimitriou und Stephanie Warnecke befördert.

 

Vom Feuerwehrmann/-frau zum/zur Oberfeuerwehrmann/-frau: Tamina Becker, Ben Burgdorf, Denise Haske, Leon Haufe, Lea Köhler, Anna Mikl und Björn Thiele.

Vom Oberfeuerwehrmann/-frau zum/zur Hauptfeuerwehrmann/-frau: Michael Dehne, Niklas Hoppe, Kevin Lahmann, Jessica Neumann, Alexander Volbers und Stefan Wilhauk.

Die Beförderung zum/zur Oberlöschmeister*innen erhielten Anita Küllmer, Dirk Schulz und Dennis Kettner und zum Brandmeister wurde Mark Schulze befördert.

Als Kassenwart wurde Sascha Meyer in seinem Amt wieder gewählt. Als neue Beisitzer wurden Roland Vasel und Andre Staschik gewählt und als neuer Gerätewart wurde Dirk Schulz gewählt, er löst Dennis Kettner ab.

Für die nächsten 2 Jahre wurde Athanasios Papadimitriou als Kassenprüfer gewählt.

Wir gratulieren allen Geehrten, Verpflichteten und Beförderten und wünschen den Gewählten viel Spaß in ihren Ämtern.