| Impressum | Inhalt |

 

 

 

Feuerwehr-Erlebnisnachmittag für Kinder

Am Sonntag, den 19.05.2019 fand in der Stadthalle ein großer Feuerwehr-Erlebnistag für Kinder statt. Die Stadthalle Gifhorn hat das Theater "Feuerwehrmann Sam - Rettet den Zirkus" eingeladen.


Dieses nutzten wir um unsere Kinder-, Jugend- und Aktive Feuerwehr zu präsentieren. Vor der Stadthalle stellten wir unsere Drehleiter und ein Tanklöschfahrzeug aus. Einmal hinter dem Steuer eines großen Feuerwehrfahrzeugs zu sitzen, das war für jung und alt ein besonderes Erlebnis. Das die Füße längst nicht bis ans Gaspedal reichten störte nicht weiter. Am Drehleiterkorb gab es die Möglichkeit Bilder mit verschiedenen Feuerwehrhelmen zu machen. Auch das Wasser sollte nicht fehlen, an der Spritzwand konnten klein und groß ihre Treffsicherheit testen.

 



I
m Großen Saal gab es für Feuerwehrfans viel zu erleben, bei der Jugendfeuerwehr konnte die Geschicklichkeit unter Beweis gestellt werden. Bei der 
Kinderfeuerwehr gab es viele unterschiedliche Feuerwehrmotive zum Ausmalen. Dazu konnten die Aktivitäten der Kinder- und Jugendfeuerwehr auf Bildern angeschaut werden.
Kinder konnten sich einen Feuerwehrmann unter Atemschutz anschauen und auch anfassen.
Ein ganz besonderer Höhepunkt: Erstmals wurde unser Maskottchen Bruno Brenzlig der Öffentlichkeit präsentiert. Er brachte viele Kinderaugen zum strahlen.

 



Um 14:30 Uhr ging es dann in den Theatersaal. Vor ausverkauftem Haus trat Feuerwehrmann Sam auf, die Kinder im Saal tobten.



Rundum ein gelungener Tag beim sonnigen Wetter.

Wir bedanken uns bei der Stadthalle Gifhorn für diese super Veranstaltung.