| Impressum | Inhalt |

 

 

 

 

Rauchmelder piept, riecht nach Rauch

(B2): Feuer in Gebäude, Wohnungsbrand, Fahrzeugbrand (groß)
Zugriffe 377
Einsatzort Details

Stadt Gifhorn
Datum 16.10.2020
Alarmierungszeit 17:01 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
Mannschaftsstärke 11
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Gifhorn
Fahrzeugaufgebot   HLF 20/16 11-48-10  DLK 23/12 11-30-10  MTW 11-17-10  BvD 11-10-10
B2

Einsatzbericht

Freitagabend um 17:01 Uhr wurden wir mit dem Stichwort B2 "Rauchmelder piept, riecht nach Rauch" alarmiert.

Bei Eintreffen des Einsatzleiters bestätigte sich die Lage: das Obergeschoss war komplett verqualmt.

Ein Trupp mit einem C-Rohr und schwerem Atemschutz ging zur Erkundung vor. Ursache für das verqualmte Obergeschoss war vergessenes Essen im Backofen. Das Gebäude wurde mit einem Überdrucklüfter  rauchfrei gemacht.